Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Macabre
   Larocca.Supersized
   Frankie4Fingers
   Olsens Blog
   LAUT!!!!!



Webnews



http://myblog.de/cane

Gratis bloggen bei
myblog.de





Tech attack

So da isser wieder. Abstinenz hat auch sein gutes. Man wird einer Sache nicht so schnell überdrüssig. Warum ich mich gerade heute wieder melde?

Mein dad. Ein Elternteil der Generation eltern2.0 hat einen Laptop geschenkt bekommen. Jaaaahhhaaaaa, ich hab´s längst aufgegeben mich zu fragen wieso mein Papusch ein Notebook geschenkt bekommt mit dem er gar nichts anfangen kann.

Gar nichts anfangen stimmt allerdings auch nicht. Er kann schon einiges damit machen. Dazu aber später mehr. Also:

Dad ruft mich an mit seiner brandheißen Info: neues Laptop. Ich soll ihm doch mal was Musik mitbringen. Country. Hab ich ja massenhaft vorrätig. Nach den üblichen Johnny cash Pfichtalben ist bei mir schon fast ende. Was soll’s denk ich mir. kauf ich mir halt einige country Alben runter. Einfach wahllos….gesagt getan. Da klingelt wieder das Telefon. Die Schweden findet Daddy so toll….ich überlege wann wir zum letzten mal über eine schwedische band gesprochen haben und komme zu dem Schluss das er abba meinen muss. Ok, also noch rasch das best of Album druff…..

Klingeling----das Telefon. Und ach ja, er hat gestern das geburtstagskonzert für Nelson Mandela im fernsehen gesehen. Da waren wunderschöne Melodien (das sagt er immer, ich lach mich schlapp) dabei. *stöhn* wie soll ich nun wissen was er da toll fand? Also noch mal schnell ne Top 100 mit dazu…wird schon was dabei sein.

Übrigens beim Interesse halber einzelne tracks aus der Top 100 anklickaktion muss ich befriedigt feststellen das die Entscheidung vor Jahren vollkommen auf Radio und Charts zu verzichten nicht die schlechteste war J

Ich fahr also den USB schnelleinsatz zu meinen Eltern um das Notebook mit faddas amtlichster mucke auszustatten. Wer bereits den Blog eltern2.0 gelesen hat, hat sicher schon eine Ahnung was da auf mich zukam. Jetzt dachte ich: ok, zeig deinem Erzeuger als erstes wie man den Rechner hoch und runter fährt…..gesagt getan….da muss man ja nicht viel machen. Hat auch einigermaßen geklappt.

Aber die Schrift ist zu klein. Ok…also alles so groß wie möglich eingestellt. Jetzt geht’s daran zu lernen wie man Musik aufm lap abspielt….ja, ich habe aufgegeben. Ist nicht drin. Hab also alles so eingestellt das der player sich automatisch öffnet wenn man ne cd einlegt oder nen stick reinsteckt….gut denke ich mir. Auftrag erledigt.

Nächster Sonntag: ich bin zum Mittagessen da.


Dad: Du musst dir mal den Computer anschauen….

Ich. Wieso? Was ist damit?

Dad: weiß ich nicht.

Kann ja nicht allzu schlimm sein, denke ich….schau ich mir gleich mal an. Liebe Gemeinde, ihr glaubt es mir nicht. Der Rechner fährt hoch. Ich versuche einen von mir erstellten Ordner mit Fotos von Vaters digicam zu öffnen. Vergeblich. Jeden Ordner den ich öffne, öffnet die Suchfunktion, aber nicht den gewünschten Ordner. Mein dad hat in der zwischen zeit schon mal einen usb stick und eine dvbt Antenne gekauft. Soll ich mal anschließen. Kein Thema, denke ich.

Ich lege die installations- cd ein und der Rechner erkennt keine exe Dateien mehr. Setup….geht also nicht.

Ich entscheide den Rechner mitzunehmen und Windows neu zu installieren. Geht nicht.

Mittlerweile habe ich die registrierungsdatenbank gefixt und der comp erkennt exe wieder. Das Problem mit der Suchfunktion bleibt weiterhin bestehen. Auch das mit der neuinstallation von Windows…..als ich meinen Vater frage was er denn gemacht habe, sagt er nur:

Gar nichts. Da Stand auf einmal: Papa (admin Name) du hast jetzt 3 Möglichkeiten. Und das war’s.

Welche Möglichkeiten und was er daraufhin gemacht hat…..? keine Ahnung.

2.7.08 10:58
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Olsen / Website (9.7.08 01:22)
Hahaha! Ich sage nie wieder was Negatives über die Bedienerfähigkeiten meines Fattas, deiner schlägt ja alles.

Am besten beim nächsten Anruf nicht drangehen.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung